Berlin: Jugendstil

Obwohl es an diesem Oktoberwochenende ziemlich kalt war, habe ich mich auf Empfehlung eines Beitrages der Berliner Morgenpost vor einigen Wochen, auf den Weg nach Friedrichshain gemacht.

In der Bänschstraße sind einige schöne Jugendstilwohnhäuser mit schönen beziehungsweise interessanten Dekorationselementen zu sehen. Zudem lädt der grüne parkähnliche Mittelstreifen der Straße für einen kleinen Spaziergang ein.

Bänschstraße_2014

Ein Spaziergang im Herbst auf der Mittelpromenade der Bänschstraße.

Bei einem Besuch am Alexanderplatz (U5 bis zum Frankfurter Tor) oder einem Spaziergang entlang der Karl-Marx-Allee lässt sich ein Abstecher für Architekturbegeisterte hierher gut einplanen.

Ungefähr in der Mitte der Straße befindet sich die Samariterkirche, Näheres zur Geschichte der Kirche findet Ihr unter www.gsfn.de/kirchen/samariter/geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.