Wandern: Havelquelle

Heute möchte ich Euch einen schönen Wanderweg ans Herz legen. Er führt durch dichten Laubwald, entlang eines Sees und über Wiesen. Die Highlights sind die Quelle der Havel und das Heinrich-Schliemann-Museum.

Start und Ziel ist Ankershagen, nordwestlich von Neustrelitz im Müritz-Nationalpark. Hier befindet sich das Heinrich-Schliemann-Museum. Im Ort verbrachte der bekannte Archäologe einige Jahre seiner Kindheit. Sogar ein trojanisches Holzpferd schmückt den Museumshof. Der Wanderweg führt uns zum Mühlensee, wo sogar eine schöne Badestelle zu finden ist. Gleich um die Ecke entspringt hier die Havel.

Havelquelle

Nähere Informationen über das Museum findet Ihr unter www.schliemann-museum.de. Im Gutshaus Friedrichsfelde ist eine Informationsstelle des Müritz-Nationalparkes untergebracht. Sie versorgt Euch mit Informationen rund um den Nationalpark und die Wandermöglichkeiten in der Region.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.